Logo der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens
Familienfreizeit Rathen 04.-07.10.2017

Am 1. November 2016 haben Superintendentin Ulrike Weyer aus Plauen und Superintendent Rudolf Hesse aus Auerbach einen Amberbaum für die Kirchenbezirke Plauen und Auerbach im Luthergarten Wittenberg gepflanzt. Der Baum hat die Nummer 392. In Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017 übernehmen Kirchen aus aller Welt Baumpatenschaften. 500 Bäume werden so in Wittenberg rund um das Zentrum der Altstadt ihren Platz finden. In der Heimat der Spender wird ebenfalls ein Baum gepflanzt. Das geschah am 8. November 2016 neben der Lutherkirche in Plauen.

Wittenberg am 01.11.2016
01.11.2016 01.11.2016 01.11.2016 01.11.2016 01.11.2016 01.11.2016 01.11.2016 01.11.2016 Plakette: 329 Amberbaum ... Urkunde über die Patenschaft für einen Baum im Luthergarten Wittenberg

Plauen am 08.11.2016
08.11.2016 08.11.2016 08.11.2016 08.11.2016 08.11.2016 08.11.2016 08.11.2016 08.11.2016